Anders als andere Branchen durften Kfz-Werkstätten während des Corona-Lockdowns durchgängig geöffnet bleiben. Durch die vielen Lockerungen im Alltag und Angst vor Infektionen erfährt das Auto ein Revival. Die Fahrleistung steigt und die Bereitschaft mit dem eigenen Auto in den Urlaub zu fahren wächst.
Saint-Gobain SEKURIT bietet allen ATEV-Partnern während der Covid-Pandemie weiterhin eine stabile Versorgung mit SEKURIT Glas in Originalqualität an. Als Marktführer bedient Saint-Gobain Sekurit als Erstausrüster nahezu jedes zweite Fahrzeug in der EU mit Automobilverglasung. Mit unserer industriellen Kompetenz produzieren wir unsere Scheiben für die Automobilbranche in Serie und für den Ersatzteilmarkt hauptsächlich in Europa und Deutschland. Das umfangreiche Produktsortiment umfasst 25.000 Scheiben und Warendienstleistungen und deckt damit 95 % des Fahrzeugbestands ab.

Viele Fahrzeuge, die zur Reparatur in die Werkstatt kommen, haben bereits eine beschädigte Scheibe. Ergänzen Sie den Punkt “Fahrzeugglas” auf Ihrer Checkliste und gehen Sie aktiv auf Ihre Kunden zu. Nutzen Sie den Vorteil der Werkstatt und bieten Ihrem Kunden ein komplettes Servicepaket an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.