Zum 1. April 2022 wird Grupo Master mit Hauptsitz in Guatemala-Stadt neuer Gesellschafter der ATR International AG, eine der weltweit größten Handelskooperationen für Kfz-Ersatzteile. Das renommierte Unternehmen gehört zu den führenden Kfz-Teilehändlern in Guatemala mit einem großen Netzwerk an Shops und Verkaufsniederlassungen.

„Grupo Master ist ein sehr dynamisches, innovatives, kunden- und dienstleistungsorientiertes Unternehmen in einem schnell wachsenden Markt, das wunderbar in unser Netzwerk passt. Ich freue mich sehr, dass wir mit Grupo Master unsere und die Position unserer Lieferanten in Mittelamerika stärken“, sagt Warren Espinoza, Vorstandsvorsitzender der ATR International AG.

Grupo Master wurde 1956 gegründet und beschäftigt heute rund 280 Mitarbeiter. Die beiden umsatzstärksten Standbeine sind der Großhandel und Einzelhandel mit hochwertigen Autoersatzteilen und Elektrowerkzeugen. Grupo Master besitzt 27 eigene Master-Auto-Verkaufsshops in der Metropolregion Guatemala-Stadt mit 9.000 Kunden pro Monat, beliefert seine 1.400 Großhandelskunden aber auch landesweit.

Ein Schwerpunkt der künftigen Aktivitäten ist der Ausbau der Logistik, um die Präsenz auf dem stark fragmentierten Markt außerhalb von Guatemala-Stadt zu erweitern. Des Weiteren sind die Verbesserung der Kundenzufriedenheit, Investitionen in innovative Lösungen, der Ausbau des Produktangebots und die digitale Transformation wichtige strategische Ziele des Unternehmens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.